Informationen über Großenbrode

Lust auf Urlaub in Großenbrode an der Ostsee?

Das Ostseeheilbad Großenbrode befindetsich unmittelbar an der Ostsee im regenärmsten Gebiet von Schleswig-Holstein

zwischen Heiligenhafen und der Insel Fehmarn.

Idyllisch im Norden der wagrischenHalbinsel gelegen, bietet Großenbrodemit seiner etwa 15 km abwechslungsreichen Küstenlinie Natur und Freiraum zurEntspannung und Erholung.


Hier in Großenbrode erwartet Sie das Flair eines gemütlichen Ostseeheilbades mit
diversen Restaurants, zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten sowie Angeboten zur aktiven
und passiven Freizeitgestaltung.

Da Großenbrode seit 1987 Ostseeheilbad ist und somit über ein Kurmittelhaus verfügt, steht
Ihnen ein großes Kurmittelangebot sowie zahlreiche medizinische Anwendungen (offene Badekur)
zur Verfügung.

Großenbrode bietet mehr als nur zahlreiche Wander- und Radfahrmöglichkeiten
(Fahrräder konnen im  Ort ausgeliehen werden). Ruhig, aber trotzdem zentral an der E 47 gelegen, kann
man auch weitere Sehenswürdigkeiten und Freizeitmöglichkeiten (z.B. den Hansapark/Sierksdorf,
Zoo/Grömitz, Meereszentrum/Burg auf Fehmarn, Fährhafen/Puttgarden, Mühlenmuseum sowie
Aalkate/Lemkenhafen, Wallmuseum/Oldenburg, Fischerei- sowie Sportboothafen und Altstadt in
Heiligenhafen) bequem in maximal 30 Minuten mit dem PKW erreichen.

Für Familien mit Kleinkindern ist der Strand von Großenbrode ideal geeignet – die Ostsee ist
hier sehr seicht und die Wassertiefe steigt nur sanft an (mehrere Sandbänke, keine
Strömung) – die Kleinen können nach Herzenslust in der Ostsee herumplanschen.

Ganztägige Hochseeangelfahrten auf umgerüsteten Fischkuttern werden täglich ab den Häfen
Großenbrode, Heiligenhafen sowie von Burgstaaken und Orth angeboten.

Unser Service für Sie: